H. Arendt: Vita activa

Aus Mmktagung
Wechseln zu: Navigation, Suche

home - Lesegruppe -



Hannah Arendt: Vita activa


Auf dieser Seite sammeln wir Gedanken zum Text „Vita activa“ von Hannah Arendt, die wir in einer Lesegruppe via Skype auch besprechen.

Noch ist es vor allem ein Plan, ein Vorsatz für 2018. Ich fang mal an.

Die erste Unterscheidung „Was tun wir, wenn wir tätig sind?“ „.. was ich vorschlage, ist etwas sehr Einfaches, es geht mir um nichts mehr, als dem nachzudenken, was wir eigentlich tun, wenn wir tätig sind“. Tätigkeit: Arbeit, Herstellen, Handeln (aber nicht: Denken)

Das Nachdenken zeigt sich im Dialog, nicht als Denken, sondern in Sprache.

Zweite Unterscheidung: Tun und Motive des Tuns Wir tun: eine Welt herstellen Motiv: unsere Sterblichkeit verdrängen (darin unser Natursein, unser nicht selbst zuständig zu sein

        

Arendt vita.png